Unbekannte Täter sprengen Dixi-Klos in Ohrdruf

Eine echte Sch***meldung: 8 Toilettenhäuschen gesprengt

Toilettenhäuschen, Symbolfoto: Pixabay
Toilettenhäuschen, Symbolfoto: Pixabay
Autor: Christofer Hameister | Datum: 13.03.2018
Im Landkreis Gotha kam es auf einem Truppenübungsplatz zu einer sehr stinkigen Angelegenheit.

In Ohrdruf im Landkreis Gotha wurden insgesamt 8 Toilettenhäuschen von bislang unbekannten Tätern in die Luft gesprengt. Die sich auf dem Truppenübungsplatz befindlichen Dixis wurden dabei komplett zerstört, sodass ein Sachschaden von insgesamt 5.000€ entstand.

4 der 8 Häuschen seien völlig zerstört

Bislang ermittelt noch die Polizei und kann aktuell keine Angaben zum Sprengstoffmittel der Täter sagen.

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten