Ganz spezielle Beute

Diebe mit Strapse

Symbolbild Unterwäsche © pixabay
Symbolbild Unterwäsche © pixabay
Autor: C | Datum: 17.05.2018
In Gotha hat es am Montagabend einen Einbruch mit erotischer Beute gegeben. Die Polizei sucht Zeugen.

Was hatten diese Einbrecher wohl für einen Plan? Am Montagabend kam es in Gotha zu einem Einbruch in ein Wäschegeschäft. Zwischen 18:45 Uhr und 9:10 Uhr am Dienstagmorgen sind die Täter über die Hintertür in das Geschäft eingedrungen. Statt sich am Großteil des Sortiments zu bedienen, wurden gezielt Strapse, BHs und Massageöl gestohlen. Die Polizei in Gotha spricht außerdem von "Dessous der besonderen Art", die die Täter mitgenommen haben. Der Gesamtwert der Ware liegt bei knapp 500 Euro. Die Polizei in Gotha sucht nun nach Hinweisen über den Verbleib der 30 Wäschestücke oder die Täter. Ob die Beamten bei der Tatortbesichtigung ins Schwitzen gekommen sind, ist laut der Polizei nicht dokumentiert.

Die Telefonnumer für Hinweise lautet 03621/1124 und die Bezugsnummer für den Fall lautet 01-010151.

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten