Verschärfte Regeln in Thüringen

Das ist ab Mittwoch auch dicht

Ab Mittwoch sind Bars, Theater und Kinos in Thüringen geschlossen. Foto: Pixabay
Ab Mittwoch sind Bars, Theater und Kinos in Thüringen geschlossen. Foto: Pixabay
Autor: JM | Datum: 17.03.2020
Schritt für Schritt wird in Thüringen das gesellschaftliche Leben herunterfahren. Kitas und Schulen sind schon seit Dienstag zu, ab Mittwoch schließen alle Bars, Kinos und Theater.

Und auch das wird noch weiter verschärft, kündigte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow an. Ab Mittwoch müssen wir verzichten auf:

  • Bars, Clubs, Diskotheken
  • Theater, Kinos, Konzerthäuser, Museen
  • Fitnessstudios, Schwimm-, Freizeit- und Erlebnisbäder, Saunen und Solarien
  • Angebote von Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen Bildungseinrichtungen
  • Zusammenkünfte in Vereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen und -angeboten bzw. Sportanlagen
  • Spielhallen, Spielbanken; Vergnügungsstätten
  • Messen, Ausstellungen
  • Einrichtungen und Angebote für Familien
  • Bordelle
  • Mehrgenerationshäuser, Häuser der Seniorenarbeit
  • Jugendzentren und Jugendclubs, Beratungsstellen, Frauenzentren
  • Kantinen und Cafeterien in Krankenhäusern, Reha-Zentren oder Pflegeeinrichtungen

Für diese Einrichtungen gelten Beschränkungen:

  • In Gaststätten und in Berherbergungsbetrieben mit Bewirtung müssen die Tische mindestens 1,5 Meter voneinander getrennt stehen. Das Gleiche gilt für Bibliotheken. Auch bei Stehplätzen muss der Abstand zwischen den Gästen mindestens 1,5 Meter betragen.
  • In Krankenhäusern und Pflegeheimen soll es Besuchsverbote geben. Pro Patient ist maximal ein registrierter Besucher pro Tag erlaubt. Diese Besucher müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Menschen, die aus Corona-Risikogebieten zurückkehrten oder jene, die Kontakt mit einer infizierten Person hatten, dürfen anschließend Einrichtungen wie Kitas, Schulen, Pflegeheime und auch Gaststätten 14 Tage lang nicht betreten.
Alles zum Thema:

Ihre Frage? Kontakten Sie uns hier:

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos