Rücktritt aus Nationalmannschaft nach Erdogan-Eklat

Mesut Özil: Das sagen Politiker und Fans

Quelle: www.facebook.com/mesutoezil
Quelle: www.facebook.com/mesutoezil
Autor: AT | Datum: 24.07.2018
Mesut Özil hat gestern über Twitter seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet. Hier gibt es eine Übersicht mit vielen Reaktionen aus dem Netz.

So reagiert der DFB (Update 23.07., 16 Uhr)

Es hat nicht lange gedauert, bis nun auch der DFB (natürlich per Posting) Stellung zu Özils Anschuldigungen genommen hat:

So verlief der Rücktritt

In drei Teilen verkündete Özil seinen Rücktritt.Teil eins bezieht sich auf das Treffen mit dem türkischen Präsidenten Erdogan:

In Teil 2 dreht es sich um die Medien:

Und in Teil 3 widmet er sich dem DFB und vor allem Präsident Grindel:

So reagiert die Politik

Viele Politiker reagierten darauf. Unter anderem Justizministerin Katarina Barley

Auch Grünen-Politikerin Renate Künast findet harte Worte:

Auch Cem Özdemir von den Grünen reagierte darauf:

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos