Reden wir über Doping, die WM & Privates

Kati Wilhelm hofft immer noch auf Olympia-Bronze

"Doping mit Eigenblut ist dreist und gefährlich."
"Doping mit Eigenblut ist dreist und gefährlich."
Autor: ES | Datum: 07.03.2019
Was denkt Kathi Wilhelm über Doping? Wie weit verbreitet ist es im Biathlon? Und wie gefährdet ist das deutsche Team? Außerdem machen wir den Favoritencheck, sprechen über die Superstars und Medaillenhoffnungen.

Als Biathlon-Fan freue mich immer ganz besonders, wenn wir mit Kati reden. Anlass ist klar: Die Biathlon-WM. Im schwedischen Östersund wird die Weltmeisterschaft vom 6. bis zum 17. März ausgetragen (ARD und ZDF übertragen). Kati gibt es auch wieder zu sehen – als Sportreporterin.

Wir fragen Kathi "Löcher in die Zielscheibe" :-)

Was traut Kati der deutschen Mannschaft in Östersund zu?
Warum fehlen die Thüringer-Nachwuchstalente?
Doping – was denkt und fühlt Kati bei dem Thema?
Warum wartet Kati noch auf Olympia-Bronze?
Privat: Wie läuft das Restaurant in Steinbach-Hallenberg?

Viel Spaß beim Hören!

Hier das Interview in zwei Teilen (damit das Laden nicht zulange dauert) und Sie zwischendurch mal einen Kaffee holen können.

Zeitplan Weltmeisterschaft im Biathlon
Die Eröffnungsfeier findet am Mittwoch, 6. März, ab 20:19 Uhr (deutscher Zeit) vor dem Rathaus in Östersund statt. Die Wettkämpfe starten am 7. März.
  • Donnerstag, 7. März, 16:15 Uhr: Mixed-Staffel (2x6 km + 2x7,5 km)
  • Freitag, 8. März, 16:15 Uhr: Sprint der Damen (7,5 km)
  • Samstag, 9. März, 16:15 Uhr: Sprint der Herren (10 km)
  • Sonntag, 10. März, 13:45 Uhr: Verfolgung der Damen (10 km), 16:30 Uhr: Verfolgung der Herren (12,5 km)
  • Dienstag, 12. März, 15:30 Uhr: Einzel der Damen (15 km)
  • Mittwoch, 13. März, 16:10 Uhr: Einzel der Herren (20 km)
  • Donnerstag, 14. März, 17:10 Uhr: Single-Mixed-Staffel (4x3 Kilometer + 1,5 km)
  • Samstag, 16. März, 13:15 Uhr: Staffel der Damen (4x6 Kilometer), 16:30 Uhr: Staffel der Herren (4x7,5 km)
  • Sonntag, 17. März, 13:15 Uhr: Massenstart der Damen (12,5 km), 16:00 Uhr: Massenstart der Herren (15 km)

Linktipp
www.heimatlon.de
Ex-Biathletin Kati Wilhelm plädiert für Haftstrafe bei Doping

 

Telefon

WhatsApp

E-Mail

0800 5 55 25 50

01579 238 3000

studio@antennethueringen.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung, Anregungen und Fragen.
Starten wir zusammen in den Tag!

Jens May & Wenke Weber

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos