Gegen häusliche Gewalt

Mehr #sicherheim für Frauen

Mehr #sicherheim für Frauen.
Mehr #sicherheim für Frauen.
Autor: SM | Datum: 28.05.2020
Das Virus trifft uns alle. Manche mit der ganzen Faust. Prominente Botschafter rund um Schauspielerin und Initiatorin Natalia Wörner starten Kampagne gegen häusliche Gewalt an Frauen.

Häusliche Gewalt an Frauen ist ein weltweites Verbrechen, das sich durch die Corona-bedingten Maßnahmen weiter verschärft hat. Die Initiative #sicherheim macht auf das Problem aufmerksam und geht aktiv gegen Gewalt an Frauen vor. Das eigene Zuhause soll in Krisenzeiten der sicherste Ort sein. Aber für zu viele Frauen ist es das nicht. Bereits vor den Corona-Beschränkungen war häusliche Gewalt ein Problem, nun jedoch nimmt sie neue Dimensionen an.

Weltweit wurde hierbei ein Anstieg von Notrufen verzeichnet. Allein in Deutschland registrierte das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen" Ende April einen Anstieg um 17,5 Prozent.

Ziel des Projekts ist es, Betroffenen Perspektiven zu zeigen und sie zu ermutigen, aktiv nach Hilfe zu suchen.

Zu den zahlreichen prominenten Unterstützern von #sicherheim gehören u. a. Jan Josef Liefers (Schauspieler), Jannis Niewöhner (Schauspieler), Uwe Ochsenknecht (Schauspieler), Kida Khodr Ramadan (Schauspieler), Maria Ehrich (Schauspielerin), Sonja Gerhardt (Schauspielerin), Emilia Schüle (Schauspielerin), Lea (Sängerin), Frauke Ludowig (Moderatorin), Guido Maria Kretschmer (Designer), Dr. Anne Fleck (Ärztin), Necla Kelek (Anwältin), Johannes Oerding (Singer/Songwriter), Maria Wedig (Schauspielerin) sowie Kristina Vogel (Sportlerin).

Auch wir unterstützen die Initiative #sicherheim der UFA, der Agentur Die Botschaft sowie der Bertelsmann Content Alliance, zu der auch ANTENNE THÜRINGEN gehört.

Bitte helfen Sie Opfern häuslicher Gewalt. Stiftung stern e.V. leitet Ihre Spende an die Frauenhauskoordinierung e.V. (FHK), den Bundesverband der Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe (bff) und die Zentrale Informationsstelle Autonomer Frauenhäuser (ZIF) weiter.

Stiftung stern e.V.

IBAN DE90 2007 0000 0469 9500 01

BIC DEUTDEHH

Stichwort: sicherheim

Mehr Infos unter www.sicherheim.org

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos