Schauspieler kracht frontal in Mercedes

Der Clooney-Crash im Video

George Clooney ist frontal mit seinem Roller auf Sardinien in ein Mercedes gekracht. Foto: Screenshot
George Clooney ist frontal mit seinem Roller auf Sardinien in ein Mercedes gekracht. Foto: Screenshot
Autor: JM | Datum: 11.07.2018
Schauspieler George Clooney ist mit seinem Roller auf Sardinien frontal auf einen Mercedes gekracht. Mit dem Rettungswagen ist er ins Krankenhaus gebracht worden.

Das hätte schlimm enden können! Ein Riesenglück hatte George Clooney (57) bei einem Roller-Unfall auf Sardinien, wo er gerade für Dreharbeiten unterwegs ist. In Costa Corralina bleibt plötzlich im Gegenverkehr ein schwarzer Mercedes stehen. Der Roller-Fahrer vor dem Schauspieler kann gerade noch so ausweichen, George Clooney gelingt das nicht mehr, wie im Video der italienischen Zeitung „Corriere della Sera" zu sehen ist. 

Clooney prallt mit seinem Roller frontal auf den Mercedes. Er wird über den Lenker geschleudert, schlägt auf die Windschutzscheibe des Wagens und stürzt auf die Straße. Ein Krankenwagen bringt ihn in die Klinik. Dort ergibt eine Computertomographie, dass er leichte Verletzungen am Knie und an der Hüfte erlitten hat. Das war echt knapp...