Wir haben das Video!

Feuerball über Thüringen

Mega-Sternschnuppe. Foto pixabay
Mega-Sternschnuppe. Foto pixabay
Autor: ES | Datum: 30.11.2020
Was war denn das? Samstag flitzt eine Feuerkugel über den Abendhimmel und zerbricht. #sterne #himmel #sternschnuppe

Samstagabend haben viele Menschen verwundert zum Himmel geschaut. Zu sehen: eine grüne Feuerkugel. Es ist gegen 18.40 Uhr. Der Schweif zieht von West nach Ost. Am besten zu sehen über Kassel, aber auch bei uns in Thüringen wurde sie gesichtet. In Suhl als sehr helle Sternschnuppe. Die Beobachtungskamera der Sternwarte konnte das Ereignis festhalten. Auch aus Zella-Mehlis melden sich Augenzeugen. "Wir sahen einen gelb-rote-grünen Feuerball mit gelben Lichtschweif".  

Video: Feuerkugel über Thüringen. 

Danke, an die Sternwarte Suhl für diesen Blick auf das verglühende Asteroidenfragment.


Jetzt die Auflösung: 

Es war ein Feuerball oder auch Bolid genannt, der in die Atmösphäre eingetreten ist. Das Spektakel hat nur wenige Sekunden gedauert. Das Ding ist dann auch in mehrere Teile zerbrochen, so dass es keinen Schaden gab. Feuerkugeln haben per Definition eine Leuchtdauer von 5 Sekunden - selten mehr. Eine Sternschnuppe hat eine Leuchtdauer von weniger als einer Sekunde.

Bitte melden

Auch die Mega-Sternschnuppe gesehen? Wir freuen uns über eine Rückmeldung.

Kontakt zur Redaktion

E-Mail

studio@antennethueringen.de

Whats-App

01579 238 3000

Instagram

instagram.com/antennethueringen/de 
#antennethüringen, #antennethueringen, #wirliebenthüringen, 

Meine Nachricht/Frage

Durchsuchen
löschen

* Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

* Pflichtfelder

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos