Michael Hirte und weitere Musiker begeisterten hunderte Gäste

Tanzen durch die Sommernacht beim Köstritzer Brauereifest

Richtig was los war beim Köstritzer Brauereifest. Foto: Tom Wenig
Richtig was los war beim Köstritzer Brauereifest. Foto: Tom Wenig
Beim Brauereifest in Bad Köstritz ging es ganz schön hoch her. Nicht nur Michael Hirte und BIBA und die Butzemänner brachten ganze Familien zum Tanzen.

Jens May und Wenke Weber aus "Guten Morgen Thüringen" feierten am Samstag auf der Hauptbühne am historischen Brauereigebäude in Bad Köstritz mit hunderten Gästen den Sommer. Bei Bier, Livemusik und sommerlichen Temperaturen tanzten die Zuschauer mit "The New Hornets" und "Groovin Affairs" in die Nacht. Bei der ANTENNE THÜRINGEN Party mit Jens May und Wenke Weber kochte die Stimmung.

Hier Sehen sie unsere Fotos vom Brauereifest!

ANTENNE THÜRINGEN-Moderator Thomas Ostermann feierte am Sonntag das große Familien-Fest im Biergarten mit Live-Musik und Kinderprogramm. Nach dem Bierfrühstück mit dem Musikverein Tautenhain sorgte Michael Hirte mit Band und später dem Woodland Choir für begeisterte Familien. "Manchmal waren drei- bis vier Generationen einer Familie dabei", freut sich Osti über den großen Zuspruch. Der Bitburger Brauereichor und BIBA und die Butzemänner zauberten auch den letzten Gästen ein Lächeln ins Gesicht.

Fotos: Großer Trubel beim Köstritzer Brauereifest