Wir sind Thüringen

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird

Wir sind Thüringen. - Helfen, wo Hilfe gebraucht wird.
Wir sind Thüringen. - Helfen, wo Hilfe gebraucht wird.
Viele Thüringer leiden gerade.
Der Selbstständige, der nicht mehr die Miete für seinen Laden bezahlen kann. Die Mutter, die in Kurzarbeit ist und jetzt kein Geld für einen Laptop für das Homeschooling von ihrem Sohn hat. Menschen, die nicht wissen, wie sie durch den Monat kommen.

Wir haben uns etwas überlegt!

Uns bewegt die Situation der Menschen in Thüringen sehr. Eigentlich wollten wir mit Ihnen die nächsten Wochen ein lustiges Spiel spielen. Das werden wir auch, aber eben nicht jetzt. Wir verschieben es.

Wir haben entschieden: Kein Spiel, dafür echte und schnelle Hilfe!

Da wo Hilfe gebraucht wird, wollen wir helfen. In den kommenden Wochen sind wir für Sie da. Wir werden nicht jedem helfen können, aber wir geben unser Bestes. Wir stehen das gemeinsam durch!

Kennen Sie jemanden, der dringend Hilfe braucht? Melden Sie Ihn jetzt an!

Wir helfen, wo Hilfe gebraucht wird. Wir sind Thüringen.

Wir helfen Ihnen!

Geschichten, die das Leben schreibt... Davon werden seit Corona so einige bei uns in Thüringen geschrieben. Leider sind die Wenigsten davon schön. Viele Menschen in Thüringen leiden unter der Krise und stehen vor dem Nichts. Wir helfen, wo Hilfe gebraucht wird! Wir können nicht jedem helfen, aber wir geben unser Bestes, so vielen wie möglich etwas Last zu nehmen.

Hier sind Ihre Geschichten zum Nachhören!

Iris

aus Bad Salzungen

Iris und ihre kleine Familie leben aktuell von 300 Euro im Monat. Grund: Der Lockdown! Im Supermarkt wird ins unterste Regal gegriffen. Sich mal wieder was gönnen? Geht nicht. Wir helfen:

Iris aus Bad Salzungen

Bärbel

aus Stotternheim

„Unsere Mama Bärbel braucht Hilfe". Diese Nachricht und das Schicksal von Bärbel hat uns berührt. Deshalb helfen wir ihr:

Bärbel aus Stotternheim

Steffi

aus Elgersburg

Dass Zwillinge wirklich ein Herz und eine Seele sind, beweisen Peggy und Steffi. Peggy unterstützt ihre Zwillingsschwester Steffi, wo es geht: Mit Geld, mit Lebensmitteln, mit Kleidung fürs Kind. Peggy hat ihre Schwester bei uns angemeldet, wir wollen auch helfen:

Steffi aus Elgersburg

Kristin

aus Eisenberg

Bei Kristin werden Tiefkühl-Pizza und Lasagne aktuell im Garten gekühlt. Das werden wir ändern:

Kristin aus Eisenberg

Sandy

aus Neudietendorf

Wir haben eine sehr schöne Nachricht von einer Frau bekommen, sie schreibt: „Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr meiner lieben Kosmetikerin Sandy helfen könntet, sie bekommt keine Hilfen." Solche Kunden kann man sich nur wünschen! Wir haben bei Sandy mal angerufen:

Sandy aus Neudietendorf

Eiline

aus Schöndorf

Die Liebe zwischen Tochter und Mutter ist für immer. Eiline aus Schöndorf ist Frisörin. Sie kann sich aktuell die Reparatur für ihr Auto nicht leisten. Deshalb hat sich Ihre Tochter Lisa bei uns gemeldet und wir werden helfen:

Eiline aus Schöndorf

Tim

aus Jena

Tim gehört der Musikkeller Jena - Der kleine Kiezklub. Er hat bisher keine Hilfen gezahlt bekommen und lebt von seinem Ersparten und dem Geld von Familie und Freunden. Aktuell kann er die Miete für Februar nicht zahlen. Wir helfen ihm:

Tim aus Jena

Benne und Christina

aus Bad Klosterlausnitz

Benne und seine Freundin Christina wollten Anfang 2021 ihr erstes eigenes Tattoo-Studio aufmachen. Sie zahlen die Kosten vom Studio und konnten noch niemanden darin tätowieren. Dazu kommen Kosten für die private Wohnung und ein Umzug. Sie können vom Ersparten noch einen Monat leben und wissen nicht, ob sie in die neue Wohnung ziehen und jemals ihr eigenes Studio aufmachen können. Wir wollen den beiden helfen:

Benne und Christina aus Bad Klosterlausnitz

Lolida

aus Barchfeld

Seit 1990 hat Lolida einen kleinen Handarbeitsladen im Ort. Leider fallen durch den Lockdown die Umsätze aus und die Rechnungen müssen bezahlt werden. 30 Jahre hat sie durchgehalten und niemals aufgegeben. Wir helfen ihr und bezahlen Rechnungen von Winterware, die sie bestellt hat, aber nicht los bekommt:

Lolida aus Barchfeld

Natalia

aus Gera

Natalia ist Kosmetikerin. Sie könnte ihren Laden, auch wenn sie dürfte, nicht aufmachen. Ihre Waschmaschine ist kaputt. Die braucht sie aber, um die Hygienemaßnahmen einzuhalten. Da helfen wir:

Natalia aus Gera

Annette

aus Gotha

Annette wurde von ihrer Kollegin Sina bei uns angemeldet. Sie hat ein Nagelstudio, mit dem sie gerade nichts einnimmt. Doch das Schicksal hat sie noch härter getroffen: Ihr Mann ist unerwartet verstorben und sie kann die Beerdigung nicht zahlen. Wir möchten ihr diese Last nehmen.

Im Gespräch mit Sina

Annette aus Gotha

Sina

aus Hörselgau

Sina wurde nicht bei uns angemeldet, sie hat Kollegin Annette angemeldet. Dabei steckt Sina selbst in Schwierigkeiten und braucht Hilfe. Wir überraschen sie:

Sina aus Hörselgau

Kennen Sie Menschen, die dringend Hilfe brauchen?
Melden Sie sie jetzt an!

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird

* Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert. *

* Pflichtfelder

Teilnahmebedingungen
ANTENNE THÜRINGEN: „Helfen, wo Hilfe gebraucht wird – Wir sind Thüringen"

Mit der Teilnahme an der von der ANTENNE THÜRINGEN GmbH & Co. KG (nachfolgend: ANTENNE THÜRINGEN) veranstalteten Programmaktion „Helfen, wo Hilfe gebraucht wird – Wir sind Thüringen" erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen sowie ergänzend die allgemeinen Geschäftsbedingungen von ANTENNE THÜRINGEN, einsehbar unter www.antennethueringen.de, an.

Zur Teilnahme berechtigt sind nur natürliche Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Mitarbeitern von ANTENNE THÜRINGEN, verbundenen Unternehmen sowie evtl. beteiligten Kooperationspartnern inkl. deren jeweiligen Angehörigen ersten und zweiten Grades ist die Teilnahme nicht gestattet. ANTENNE THÜRINGEN ist berechtigt, einzelne Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen, wenn gerechtfertigte Gründe wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Beeinflussung, Manipulation etc. vorliegen.

Die Programmaktion findet vom 15.02.2021 bis voraussichtlich 12.03.2021 (Spielrunden jeweils Montag bis Freitag um 8.10 Uhr) im Programm von ANTENNE THÜRINGEN statt. ANTENNE THÜRINGEN behält sich jedoch vor, das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen jederzeit vorzeitig zu beenden oder auch zu verlängern. Bereits ab dem 12.02.2021 wird die Aktion im Programm von ANTENNE THÜRINGEN und Online beworben.

Für die Teilnahme haben die Hörer die Möglichkeit, sich vom 12.02.2021 bis zum 12.03.2021 (08:00 Uhr) Online auf der Aktionsseite unter www.antennethueringen.de mit ihrem Vornamen, Nachnamen, Wohnort, Telefonnummer und Postleitzahl zu registrieren und eine Person für das Gewinnspiel vorzuschlagen, die ihrer Meinung nach Hilfe verdient hat.

Pro Spielrunde wird ein Teilnehmer vom Spielleiter ausgewählt und vom Moderator unter der bei der Registrierung angegebenen Telefonnummer angerufen. Der Anrufer nimmt erst dann an der Spielrunde teil, wenn ihn der Moderator direkt anspricht und mit ihm die Gewinnspielaufzeichnung beginnt. Erst wenn der Teilnehmer die verbindliche Zusage des Moderators über eine konkrete Hilfsleistung bekommt, wird diese auch gewährt. Ist der Teilnehmer dann nicht mehr erreichbar, verfällt der Teilnahmeanspruch. Das aufgezeichnete Telefonat wird zeitversetzt und gegebenenfalls mehrfach ausgestrahlt.

Der Gewinner erhält einen bestimmten Geldbetrag, der auf ein von ihm ausgewiesenes Konto überwiesen wird. Die Höhe der Hilfe bestimmt Antenne Thüringen.
Ansprüche jeglicher Art an ANTENNE THÜRINGEN, die sich aus dem Erhalt des Gewinns ergeben, sind ausgeschlossen. Eine Wandlung in einen anderen Sachpreis ist grundsätzlich und ausnahmslos ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Im Gewinnfall informiert das ANTENNE THÜRINGEN-Hörertelefon im Anschluss den Teilnehmer über die Modalitäten der Gewinnabwicklung und nimmt die persönlichen Kontaktdaten des Kandidaten auf. Die Daten werden lediglich zum Zwecke der Gewinnabwicklung verwendet. Darüber hinaus werden die Daten nicht weiter von anderen verwendet. Sollte aus technischen Gründen ein Gespräch nicht einwandfrei zu Stande kommen, der Teilnehmer den Anruf des Moderators nicht entgegennehmen, die Leitung wegbrechen o.ä. wird ein neuer Kandidat für die Spielrunde ausgelost. Ein Anrecht auf Teilnahme des ersten Kandidaten besteht in dem Fall nicht.

Mit der Teilnahme an der Aktion stimmt der Teilnehmer den Teilnahmebedingungen zu. Er erklärt sein Einverständnis zur Aufzeichnung des ggf. mit ihm geführten Telefonats und zur ein- oder mehrmaligen Ausstrahlung im Programm von ANTENNE THÜRINGEN. Eine Verpflichtung zur Ausstrahlung ergibt sich hieraus nicht. Aus Gründen der Qualitätssicherung behält sich ANTENNE THÜRINGEN vor, die geführten Telefonate aufzuzeichnen und zeitversetzt auszustrahlen. Diese Aufzeichnungen werden nach Abschluss dieser Gewinnspielaktion gelöscht. Auch hiermit ist der Teilnehmer einverstanden.

ANTENNE THÜRINGEN ist stets bemüht, Gespräche in technisch einwandfreier Qualität zu senden und haftet nicht für Fehlaussagen, Fehlinterpretationen oder technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung. Außerdem trifft ANTENNE THÜRINGEN geeignete Maßnahmen, um jugendgefährdende oder politisch bedenkliche Äußerungen On-Air zu unterbinden.

ANTENNE THÜRINGEN wird Preise nur an Personen übergeben, die alle Voraussetzungen dieser Teilnahmebedingungen erfüllen.

Bei jedem Preis wird gegebenenfalls der Name des Gewinners/der Gewinnerin, der Wohnort und die Art des Preises veröffentlicht. Über den Preis werden gegebenenfalls Zeitungs-, Online- und TV-Redaktionen informiert. ANTENNE THÜRINGEN behält sich vor, aufmerksamkeitsstarke und medienwirksame Preisübergaben durchzuführen und über Gewinner und Preis im Programm von ANTENNE THÜRINGEN und in ihrem Online- Angebot zu berichten. Auch hiermit ist der Teilnehmer einverstanden.

ANTENNE THÜRINGEN haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmer und/oder Dritte hervorgerufen und/oder verbreitet werden und die mit ANTENNE THÜRINGEN und/oder dem Gewinnspiel im Zusammenhang stehen. ANTENNE THÜRINGEN behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern. Dies wird nicht ohne sachlichen Grund geschehen. Die Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern, ANTENNE THÜRINGEN unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos