Freunde sammeln für Beerdigung

30-jährige Erfurterin stirbt an Krebs

Eine Erfurterin erlag mit 30 Jahren einem Krebsleiden. Foto: Pixabay
Eine Erfurterin erlag mit 30 Jahren einem Krebsleiden. Foto: Pixabay
Autor: JM | Datum: 26.03.2019
Mit nur 30 Jahren hat eine Erfurterin den Kampf gegen den Krebs verloren. Sie hinterlässt einen fünfjährigen Sohn und ihren Ehemann. Freunde sammeln nun Spenden für ihre Beerdigung.

Da zur Trauer auch finanzielle Sorgen kommen, haben Freunde und Kollegen einen Spendenaufruf gestartet. Damit wollen sie den Hinterbliebenen helfen, die Kosten für eine würdevolle Beerdigung zu stemmen. Wer die Familie unterstützen möchte: Hier geht es zur Spendenseite

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos