Starker Schneefall und Sturmböen

Unwetterwarnung für Thüringen

Der Winter kommt nach Thüringen, Foto: pixabay
Der Winter kommt nach Thüringen, Foto: pixabay
Autor: Maribel De La Flor | Datum: 03.01.2017
Der Winter kommt jetzt richtig - vor allem nach Südthüringen. Deutscher Wetterdienst warnt!

Holen Sie die Schneeschaufeln raus, denn jetzt kommt der Winter so richtig. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Unwetter in Thüringen. Ab heute (03. Januar) kann es in Teilen von Thüringen ab 18:00 Uhr zu starkem Schneefall mit Verwehungen kommen. Besonders stark soll es Südthüringen treffen. Bis Mittwochabend werden bis zu 25 cm Neuschnee erwartet. Laut DWD müssen Autofahrer außerdem mit Glätte rechnen. Straßen und Schienenwege könnten durch die Schneemassen unbefahrbar werden. Sogar Bäume können durch die Schneelast zusammenbrechen. 

 Für diese Regionen in Thüringen gilt die Unwetterwarnung

  • Ilm-Kreis
  • Kreis Gotha
  • Saale-Orla-Kreis
  • Wartburgkreis
  • Kreis Hildburghausen
  • Kreis Saalfeld-Rudolstadt
  • Kreis Schmalkalden-Meiningen
  • Kreis Sonneberg
  • Stadt Suhl
  • Kreis Nordhausen
  • Gebiete über 600 Meter

Unwetterwarnung vom deutschen Wetterdienst, Foto: dwd.de

In den rot markierten Regionen sind besonders starke Schneeverwehungen zu erwarten.

Mehr Informationen auf der ANTENNE THÜRINGEN

Unwetterseite