Der Gesundheitstipp Ihrer SRH-Kliniken

Glutenfreie Lebensmittel vs. Zöliakie

Blähungsgefühle und Durchfall Foto pixabay
Blähungsgefühle und Durchfall Foto pixabay
Autor: Elke Schröder | Datum: 31.10.2017
Für Ihre Gesundheit gibt es einen starken Partner in Thüringen. Die SRH Kliniken in Suhl, Gera und Waltershausen-Friedrichroda stellen Sie in den Mittelpunkt Ihrer Arbeit.

Dr. Marc Walther, Chefarzt der Klinik für Innere MedizinDr. Marc Walther, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am SRH Zentralklinikum Suhl. Glutenfreie Lebensmittel stehen mittlerweile in jedem Supermarkt. Gut so, denn es gibt Menschen, bei denen Gluten eine Entzündung der Darmschleimhaut auslöst. Diese Erkrankung nennt man Zöliakie. Bleibt sie unentdeckt, kann es zu einem Mangel an Nährstoffen, wie zum Beispiel Vitaminen und Eisen kommen. Zusätzlich können Erkrankungen der Leber oder Hautveränderungen entstehen, hauptsächlich allerdings Blähungsgefühle und Durchfall, so Dr. Walther. Er empfiehlt, sich mit diesen Anzeichen immer an einen Gastroenterologie zu wenden. Helfen kann eine ausschließlich glutenfreie Ernährung.

Mehr Informationen auf den Webseiten der SRH-Kliniken in Thüringen.


SRH-Wasld-Klinikum Gera
SRH Zentralklinikum Suhl http://www.krankenhaus-waltershausen-friedrichroda.de/