Hundeschwimmen im Eisenacher Freibad

Wasserspaß mit Wuff

Hundeschwimmen 2016
Hundeschwimmen 2016
Autor: Maribel De La Flor | Datum: 12.09.2017
Das Eisenacher Freibad Aquaplex hat heute die Saison beendet. Wenn Menschen nicht mehr baden gehen wollen, dann dürfen die Hunde ins Wasser. Und zwar diesen Sonntag beim zweiten Hundeschwimmen.

Die Tage werden wieder kürzer und die Nächte kälter, es wird Herbst und damit verabschiedet sich die Badesaison 2017. Deshalb schließt heute das Eisenacher Aquaplex.  

Was für Menschen zu kalt ist, freut den Vierbeiner

Am Sonntag gibt es deshalb für den Vierbeiner die Möglichkeit, das Freibad nochmal zu nutzen. Zum zweiten Mal bietet das Freibad in Eisenach für vier Stunden ein Hundeschwimmen an. Im letzten Jahr waren 120 Vierbeiner im kühlen Nass. Hier ein Hinweis aber an die Zweibeiner - bitte achten Sie darauf, dass so ein Hundeschwimmen nur etwas für sozialisierte Hunde ist. Jeder Listenhund sollte einen Maulkorb tragen - was aber kein Grund ist, nicht baden zu gehen.

Der Eintritt kostet pro Pfote und Fuß 50 Cent.

So viel Spaß hatten die Beteiligten letztes Jahr: