Thüringen packt es an - EINER für ALLE

So sehen Helden aus!

Marco Gratz möchte für die Kinder seiner Stadt eine Spielburg verwirklichen
Marco Gratz möchte für die Kinder seiner Stadt eine Spielburg verwirklichen
Autor: Elke Schröder | Datum: 04.07.2017
Marco Gratz aus Bad Salzungen kämpft für eine Spielburg und sein Einsatz begeistert eine ganze Stadt.

Mitten ins Herz getroffen hat ein Mann die Bad Salzunger. Marco Gratz hat einen Traum - einen schönen Spielplatz für die Kinder seiner Stadt gleich am Burgsee - genauer eine richtige Spielburg soll es werden. Kostenpunkt über 90.000 Euro. Wie kann er das schaffen? Marco ist sich sicher, es ist möglich. Sicher? Vor einem Jahr sammelt er Geld für eine Parkbank  - das kommt so schnell zusammen, dass er gleich weiter macht - für die Spielburg. Mittlerweile gibt es kaum ein Geschäft, das nicht ein Sparschwein aufgestellt hat. Damit alle sehen, wie es voran geht, gründet er eine Facebook-Gruppe: "Bad Salzungen - packen wir es an". Dort können alle Helfer den aktuellen Spendenstand sehen und sich austauschen. Über 14.000 Euro sind es aktuell - wir wünschen Marco und ganz Bad Salzungen viel Erfolg. Macht weiter so!

Spendenkonto

Kontoinhaber: Stadtkasse Bad Salzungen
IBAN DE07 8405 5050 0000 0021 27
BIC: HELADEF1WAK
Verwendungszweck: Spielburg Spendenaktion
Spendenquittung: Stadtkasse am Entleich