Aldi Nord: Mikrobiologische Verunreinigung des Produktes

Rückruf von Frischer Zwiebelmettwurst

Rückruf Frische Zwiebelmettwurst von Aldi Nord © Aldi Nord
Rückruf Frische Zwiebelmettwurst von Aldi Nord © Aldi Nord
Autor: Lisa Schirmer | Datum: 15.06.2017
Aldi Nord ruft "Frische Zwiebelmettwurst" zurück - Gefahr von mikrobiologischer Verunreinigung

"Frische Zwiebelmettwurst" Haltbarkeitsdatum bis 20.06.2017 von Tillman's Convenience GmbH verkauft bei Aldi Nord

Wegen einer mikrobiologischen Verunreinigung hat der Hersteller die vom Discounter Aldi Nord verkaufte "Frische Zwiebelmettwurst" mit dem Haltbarkeitsdatum 20.06.2017 zurückgerufen.

Produkte mit anderen Haltbarkeitsdaten und weitere Artikel sind nicht betroffen, sagte die Firma Tillman's Convenience GmbH in Rheda-Wiedenbrück. Das betroffene Produkt wurde umgehend aus dem Verkauf genommen.

Haben Sie diese Wurst gekauft? Dann können Sie das Produkt in den Aldi-Filialen zurückgeben oder gegen Erstattung der Portokosten an den Hersteller zurückschicken.

Alle Infos unter www.aldi-nord.de/tools/rueckrufe