Tag des Handballs in Bad Blankenburg für das Kinder- und Jugendhospiz

Handball für den guten Zweck

Handball, Foto: pixabay
Handball, Foto: pixabay
Autor: Franziska Fritsch | Datum: 14.07.2017
Am Sonntag (16.07.2017) gibt es in Bad Blankenburg Handball zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland. Mit dabei - die Mannschaft des ThSV Eisenach.

Der Tag des Handballs zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes in Tambach-Dietharz findet am Sonntag (16. Juli 2017) in der Landessportschule Bad Blankenburg statt. Sie erleben ein Testspiel zwischen der Männermannschaft des ThSV aus der zweiten Handball-Bundesliga und dem HSV Bad Blankenburg. Die Eintrittsgelder gehen an das Kinder- und Jugendhospiz. Neben dem Spiel erleben Sie die Mannschaftspräsentation der Vereine und ein Rahmenprogramm für die ganze Familie. Sie können mit Ihren Kindern auf die Torwand schießen, die Wurfkraft messen, auf die Hüpfburg oder die Spieler und Trainer der beiden Mannschaften kennenlernen. Seien Sie dabei und tun Sie dabei sogar noch etwas Gutes.

Die Eckdaten zum Tag des Handballs:

  • Sonntag, 16. Juli 2017, ab 12 Uhr
  • Veranstaltung in der Landessportschule Bad Blankenburg
  • Testspiel zwischen HSV Bad Blankenburg und dem ThSV Eisenach ab 15.30 Uhr
    • Eintritt: Erwachsene 5,00€, Ermäßigt 3,00€ (die Erlöse gehen an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland)

Alle Informationen zu unserer Partnerschaft mit dem Kinder- und Jugendhospiz

Tag des Handballs, Grafik: HSV Bad Blankenburg