Hochzeitsplanerin Anja Hinske im Thüringen Talk

Diese Frau heiratet bis zu 20mal im Jahr

Die Meiningerin Anja Hinske ist Hochzeitsplanerin, Foto: Alexander Hauck
Die Meiningerin Anja Hinske ist Hochzeitsplanerin, Foto: Alexander Hauck
Autor: Christofer Hameister | Datum: 29.01.2018
Aus einem Hobby wurde Beruf! Anja Hinske hat einen ungewöhnlichen Beruf: Sie ist Hochzeitsplanerin, oder englisch „Wedding-Plannerin".

Nach unzähligen Hochzeiten, Geburtstagen, Firmenfeiern, die sie für Bekannte und Freunde neben ihrem eigentlichen Job organisiert hatte, hat ihre Familie Nägeln mit Köpfen gemacht und ihr die Ausbildung zur Event-Managerin geschenkt. Seitdem organisiert sie gut 20 Hochzeiten pro Jahr und ist bei jedem Brautpaar die „Freundin auf Zeit" – wie sie selbst sagt.

Das ging alles schon ganz früh los: Als Kind habe ich Events für meine Puppen geplant, sagt Wedding-Planerin Anja Hinske.

Christian Geutner und Anja HinskeDabei ist das Organisieren des eigentlichen Events nur ein Teil ihrer Aufgabe. Vielmehr kümmert sie sich intensiv ums das Paar und das Umfeld, hält Schwiegermuttis im Zaum und fungiert auch mal als Streitschlichterin beim Brautpaar. Sie erzählt im Thüringentalk über aktuelle Hochzeitstrends, ungewöhnliches Heiraten im Starwars-Style und über eine halb-peruanische Hochzeitsgesellschaft, die lieber Fußball geguckt hat als sich zum festlichen Abendessen zu versammeln. Außerdem verrät sie, wer denn ihre eigene Hochzeit geplant hat und welche Tricks man selbst ohne Hochzeitsplaner anwenden kann, damit der „schönste Tag des Lebens" auch ein entspannter wird.

Zur Homepage von Hochzeitsplanerin Anja Hinske aus Meiningen

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten