Am Hermsdorfer Kreuz endet die Verfolgungsjagd

Autodiebin auf der Flucht gefasst

Polizei. Symbolfoto Redaktion
Polizei. Symbolfoto Redaktion
Autor: Niklas Hammer | Datum: 02.03.2017
Wagen im Wartburgkreis gestohlen - 130 km auf der Flucht.

Die Polizei hat am Hermsdorfer Kreuz eine mutmaßliche Autodiebin geschnappt. Der Wagen wurde mitten in der Nacht in Creuzburg im Wartburgkreis gestohlen, so die Polizei. Zum Glück konnte der Besitzer den Diebstahl beobachten und die Beamten sofort alarmieren. Nach 130 km war die Verfolgungsjagd dann auf einem Rastplatz an der A9 vorbei. Die Polizei entdeckte den Wagen und konnte die 28-jährige Fahrerin stellen.