Schulanfang in Thüringen - Wir wünschen einen guten Start!

225.000 stehen jetzt wieder früh auf

Schulanfang Foto adobestock
Schulanfang Foto adobestock
Autor: Elke Schröder | Datum: 10.08.2017
Vielerorts Samstag Schuleinführung der Erstklässler.

Für rund 225.000 Thüringer Kinder und Jugendliche ist heute früh die Schule gestartet - für rund 18.000 Erstklässler beginnt der Unterricht am Montag. In vielen Schulen waren in den vergangenen Wochen die Handwerker zugange - und es wurden neue Gebäude errichtet. Für die Mädchen und Jungen der evangelischen Grundschule Apolda hat das neue Schuljahr im neuen Gebäude begonnen. In Weimar wird gerade die neue Gemeinschaftsschule in der Moskauer Straße eingeweiht - in Greußen etwa gibt es ebenfalls eine neue Gemeinschaftsschule. Auch für das evangelische Gymnasium Meiningen ist es ein besonderer Schulstart - zum ersten Mal gibt es eine Abi-Klasse. Mehr als 19.000 Lehrer und Lehramts-Anwärter starten thüringenweit ihren Dienst - sie reichen noch nicht, um den Unterricht absichern zu können.