So nah dran - Videochat mit Fanfragen

Metallica - Live ab 15 Uhr

Foto universal music
Foto universal music
Autor: ANTENNE THÜRINGEN | Datum: 16.11.2016
Vier Heroen, vier Städte und ein Live-Chat: Metallica sind in Deutschland und ihr könnt sie mit #AskMetallica ausfragen

Am 16. November 2016 ab 15:00 Uhr: Werdet Teil des großen #AskMetallica Fan-Chats im Livestream

Ab 15:00 Uhr gibt es das große Interview im Fan-Chat mit Metallica. Alle Bandmitglieder sind in Deutschland - verteilt auf 4 Städte und werden zum großen #AskMetallica Multichannel-Stream zusammengeschaltet. Eine einmalige Aktion in der Geschichte von Metallica. Fans können ab sofort via Facebook, YouTube und Twitter ihre Fragen unter dem Hashtag #AskMetallica stellen. Die ausgewählten Fragen werden von Metallica live im Chat beantwortet.

Link youtube zum Livechat

Nach ihrem Album "Death Magnetic" aus dem Jahr 2008 haben Metallica mit "Hardwired...To Self-Destruct" in 2016 einen weiteren Longplayer veröffentlicht. Die acht Jahre Wartezeit haben sich aber auf ganzer Linie gelohnt: Die Platte überzeugt als Doppel-CD mit insgesamt 12 Songs. Produziert mit Greg Fidelman, der auch schon bei der Entstehung von "Death Magnetic" dabei war, liefert "Hardwired...To Self-Destruct" gitarrenlastigen Metal, wie man ihn von Metallica kennt und feiert. Die ersten Vorboten "Hardwired" und "Atlas, Rise!" versprachen schon eine Menge. Die weiteren Tracks des Albums kommen daher mit dem besten Sound der legendären Metal-Band daher.