Wohntipps präsentiert von Town & Country

Lifehack: Cerankochfeld sauber machen

Cerankochfeld sauber machen, Foto: pixabay
Cerankochfeld sauber machen, Foto: pixabay
Autor: Maribel De La Flor | Datum: 28.10.2016
Dinge, die das Leben leichter machen!

Wir geben Ihnen jeden Samstag ab 09.00 Uhr Tipps, wie Tücken des Alltags ganz leicht gelöst werden können. Die Kniffe, Tricks oder Life-Hacks sparen Nerven, Zeit und Geld. Viel Spaß.

Lifehack: Cerankochfeld sauber machen

Kochen macht Spaß - das Saubermachen aber nicht. Hartnäckig eingebrannte Essensreste auf Ihrem Cerankochfeld rücken Sie mit einem ganz einfachen Tipp zu Leibe. Nehmen Sie einen Spülmaschinentab, beträufeln Sie ihn mit etwas Wasser und legen Sie ihn auf die verschmutze Stelle. Der Tab löst die Rückstände zuverlässig auf und nach 20 Minuten wischen Sie das Ceranfeld einfach ab und haben einen sauberen Herd.

Tipp verpasst? Kein Problem! Hier gibt es die Tipps noch einmal.

 

 

http://www.hausausstellung.de