Englische Woche in der dritten Liga

Holen wir heute den ersten Sieg?

Fußball
Fußball
Autor: Maribel De La Flor | Datum: 01.08.2017
Bisher noch sieglos sind unsere beiden Thüringer Clubs FC Rot-Weiß Erfurt und FC Carl Zeiss Jena in der dritten Liga. Heute Abend müssen beide ran.

Unsere Erfurter spielen heute zuhause gegen Hansa Rostock. Das wird für die Rot-Weißen eine schwierige Aufgabe, da gleich sieben Stammkräfte fehlen - darunter auch Kapitän Menz, der eine Gelb-Rot-Sperre absetzem muss. Aber auch die Hanseaten sind stark ersatzgeschwächt.

Die Spieler aus dem Paradies müssen hingegen zum Halleschen FC reisen. Carl-Zeiss konnte bisher noch keine Punkte sammeln. Damit steht Halle mit nur einem Punkt und bereits sechs Gegentoren gegen das Schlusslicht unter Zugzwang.

Anpfiff für beide Partien ist um 19:00 Uhr!

Wo kann ich die Spiele sehen?

Ab dieser Saison sind alle Spiel der dritten Liga für alle Telekom Kunden kostenfrei. Dafür müssen Sie sich nur die App Telekom Sport im Playstore oder Applestore runterladen. Aber Achtung - nur Kunden der Telekom können diese Spiele wirklich kostenfrei sehen!

Aber auch mit uns sind Sie jederzeit auf dem neusten Stand - unser Sportreporter Kim Wenzel hält Sie in unserem Prorgramm auf dem Laufenden.