Stuttgart: Amok-Alarm wieder aufgehoben - Mann flüchtig

Mann mit Waffe auf Schulhof

Polizei. Symbolfoto Redaktion
Polizei. Symbolfoto Redaktion
Autor: Elke Schröder | Datum: 17.07.2017
Berufsschüler melden einen Mann mit Waffe auf dem Schulhof. Unbekannter flieht mit einem Motorrad.

Update 15:31 Uhr: Amok-Alarm aufgehoben. Es bestehe keine Gefahr mehr, so die Polizei. Nach dem bewaffneten Mann wird weiter gesucht.

Nach einem Amokalarm an einer Berufsschule in Esslingen bei Stuttgart ist der Verdächtige weiter auf der Flucht. Mit einem Motorrad soll ein bewaffneter Mann abgehauen sein. Ihn hatten Schüler vorher in der Friedrich-Ebert Schule gesehen. Auch andere Schulen und Kitas im Umfeld werden von Polizisten gesichert. Die Schule wurde nach dem Amokalarm durchsucht. Dort aber haben die Beamten nichts gefunden.

Wir halten Sie in den ANTENNE THÜRINGEN Nachrichten auf dem Laufenden - auch online und zum Nachhören