Polarlichter über Deutschland

Das sollten Sie beobachten!

Polarlichter © pixabay
Polarlichter © pixabay
Autor: Ivy Haase | Datum: 08.09.2017
Die stärkste Sonneneruption sein 12 Jahren, könnte sogar über Deutschland Polarlichter sichtbar machen.

Normalerweise sind Polarlichter an den Polen unserer Erde zu sehen. Wenn die Sonne aber besonders aktiv ist, ist das Phänomen auch in Deutschland zu bestaunen. Laut dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) kann es heute Nacht ein kleines Spektakel am Himmel über Thüringen geben.

Der Grund für Polarlichter so weit im Süden?

Eine Sonneneruption, die es in sich hatte. Dem DLR zu Folge ereignete sich am Mittwoch ein koronaler Massenauswurf - quasi eine Explosion auf der Sonne bei der Teilchen ins Universum gefeuert werden. Wenn sie auf die oberen Schichten der Erdatmosphäre treffen, regen sie dort Sauerstoff- und Stickstoffmoleküle zum Leuchten an. Diese Teilchen könnten heute Nacht bei uns zu sehen sein. Allerdings dann nicht blau oder grün (siehe oben), sondern rot.

Die genaue Vorhersage ist schwierig.

Nur weil die Sonne besonders aktiv ist, heißt das nicht gleich, dass die Auswirkungen bei uns auch spektakulär ausfallen.
Ein weiteres Hindernis: Die Wettervorhersage. Wolken, Wolken, Wolken.

Wetter