Tödliches Feuer in Südthüringen

Frau stirbt bei Wohnhausbrand

http://www.feuerwehr-sonneberg.com/
http://www.feuerwehr-sonneberg.com/
Autor: Elke Schröder | Datum: 17.04.2017
Landkreis Sonneberg: 48-Jährige kann nur noch tot geborgen werden.

Eine 48 Jahre alte Frau ist beim Brand ihres Wohnhauses in Südthüringen ums Leben gekommen. Ein zweiter Hausbewohner konnte sich am Montag noch retten, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer sei gegen Mittag aus bisher ungeklärter Ursache in der Doppelhaushälfte in Almerswind im Kreis Sonneberg ausgebrochen. Die Eigentümerin sei leblos von Rettungskräften im Haus gefunden worden. Ein Notarzt habe nur noch ihren Tod feststellen können. Zur möglichen Brandursache konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.