Mit diesen Tipps klappts

Autoschlüssel mit Klappfunktion selbst umbauen

Autoschlüssel mit Klappfunktion / Foto: pixabay
Autoschlüssel mit Klappfunktion / Foto: pixabay
Autor: Christofer Hameister | Datum: 14.11.2017
Wollten Sie schon immer mal einen Autoschlüssel mit Klappfunktion haben? So bauen Sie ihn um!

Einen normalen Autoschlüssel auf Klappfunktion umrüsten? Nicht ganz so einfach. Antenne Thüringen Hörerin Melanie aus Hildburghausen hat uns diese Empfehlung geschickt, dazu auch ein YouTube-Video. In dem Video wird gezeigt, wie man einen Ford-Schlüssel in einen Klappschlüsselgehäuse umbaut.

  1. Klappschlüssel zerlegen (eventuell Cutter als Hilfsmittel). Aber vorsichtig, nicht dass die Feder wegspringt!
  2. Den alten Schlüssel zerlegen (auch hier wieder Cutter benutzen). Hier Vorsicht, denn der Transponder ist aus Glas und darf nicht beschädigt werden!
  3. Schlüsselbart mit einer Feile an den Klappschlüssel anpassen
  4. Den alten Bart entfernen (Hohlstift austreiben)
  5. Neuen Bart mit Hohlstift einsetzen
  6. Transponder mit Kupferwicklung in Richtung Bart einsetzen
  7. Nun kommt die FFB-Platine: alte nehmen und umlöten oder eine von einem passenden Klappschlüssel nehmen (FFB-Frequenz anpassen!)
  8. Emblen aufkleben und die FFB anlernen.
  9. Fertig!