Gute Nachrichten für alle Amazonkunden

Amazon ändert Retoure-Bedingungen

Cyber-Monday-Woche auf Amazon, Foto: Paket, Foto: facebook.com/Amazon
Cyber-Monday-Woche auf Amazon, Foto: Paket, Foto: facebook.com/Amazon
Autor: ANTENNE THÜRINGEN | Datum: 20.04.2017
Schluss mit eigenen Regeln der Drittanbieter! Amazon vereinheitlicht die Rückgabe-Bedingungen.

Der Shopping-Gigant Amazon räumt ein erweitertes Rückgaberecht ein. Bislang konnten einige Händler noch selbst über die Rückgabe-Bedingungen bestimmen. Sogenannte "Fulfilllment By Amazon"-Händler haben ihre Produkte persönlich verschickt. Doch damit ist jetzt Schluss - nun gelten für alle die neuen Regeln.

Die neuen Rücksende-Regeln für Sie im Überblick:

  • Die Rückgabe von Produkten ist bis zu 30 Tage nach Kauf möglich. Die Gründe für die Rücksendung müssen nicht angegeben werden und der gesamte Kaufpreis wird zurückerstattet.
  • Die Rücksendekosten werden zurückerstattet, falls das Produkt über 40 Euro gekostet hat und innerhalb von 14 Tagen zurückgeschickt wurde.
  • Ausnahme von dieser Regelung: Schuhe, Kleidung und Handtaschen. Bei diesen Produkten bekommen die Kunden die Versandkosten innerhalb von 30 Tagen erstattet. Der Produktpreis ist hier völlig egal.
  • Weitere Ausnahme: das Weihnachtsgeschäft. Hier können Produkte bis zum 31. Januar des Folgejahres zurückgeschickt werden, wenn sie zwischen dem 1. November und 31. Dezember versandt wurden. 

Mehr Kurznachrichten aus Ihrer Region

auch mobil auf Ihr Tablet und Handy

Zu den Nachrichten